Entspannungsprogramme - Gabi Maria Fenner - Zentrum für Humane Energetik

Menü-Auswahl...
GEHE ZU...
Direkt zum Seiteninhalt

Entspannungsprogramme

PRAXIS für Humane Energetik
Warum ENT-spannung so wichtig ist!

Nur wenige Menschen nehmen sich im Alltag Zeit für eine tägliche Entspannungzeit. Gerade diese wenigen und wertvollen Minuten schenken jede/r AnwenderIn ein immenses Kraftfeld, um seine Alltagssituationen gut zu meistern. Wie das Wort ENT-spannung schon zum Ausdruck bringt, werden während der Entspannungsphase angestaute Energien die durch Streß entstehen, wieder in eine geordnete, innere Struktur gebracht. Da durch löst sich nach und nach Druck und wirkt sich somit auch nicht mehr negativ auf unsere Organe, unseren Organismus und sogar auf unsere Muskulatur aus.

Die stetige Zunahme von psychischen Störungen und Erkrankungen lassen deutlich erkennen, dass zahlreiche Mensche den ständigen Belastungen im Alltag, in der Familie, im Beruf nicht mehr ausreichend bewältigen. Der dadurch ständige Druck legt sich negative auf das ganze Wohlbefinden und auf die Vitalität des Menschen aus.

Entspannung ist förderlich für die Konzentration und auch für Höchstleistungen.
Jede Entspannungsmaßnahme, sei es Meditation, Massage oder auch Autogenes Training führt bewusst einen Zustand der Entspannung bei. Wer für sich seine "Methode" der Entspannung schon gefunden hat, wird bestätigen können, dass man sich nach der bewusst herbeigeführten Entspannungsmaßnahme, sehr viel wohler und zufriedener fühlt. Denn zu entspannen bedeutet auch immer, sich von etwas lösen. Sei es gedanklich oder körperlich, denn beides bedingt sich.

Menschen, die ständig unter Zeitdruck stehen, unter Ängsten und Sorgen leiden, werden zunehmend nervöser, können oftmals nicht mehr "abschalten" und oftmals drückt es sich auch auf das Schlafverhalten aus.

Während einer bewusst herbeigeführten Entspannung, wird der Kopf (die Gedanken) ruhiger, entspannter. Dadurch können sich auch entsprechende angespannte Muskeln und auch sonstige, körperliche Anspannungen lösen. Auch wenn es zu Beginn von Entspannungsübungen etwas Übung bedarf, den "Kopf" - die Gedanken zum Stillstand zu bringen, so unterstützen kontinuierliche, regelmässige Entspannungsmaßnahmen, dass der Mensch zunehmen wieder ruhiger und gelassener wird.

Daher liegt unsere Empfehlung ganz klar bei regelmässiger Entspannung. Hierzu biete ich neben meinen Massagen auch Meditationsabende und auch Entspannungskurse über die VHS als Kurs-Dozentin an.
Panta Rhei - Humane Energetik|Zeil 16 | 73466 Lauchheim | Tel. 07363 400 90 31 | MOB. 0157 71 437 532
panta_rhei_humane_energetik
PantaRheiHumanEnergetics
Zurück zum Seiteninhalt